Mag.a Claudia Stoifl

Psychotherapeutin
Analytische Psychologie
methode

Die Methode

Die Analytische Psychologie ist eine Psychotherapiemethode, die zu den tiefenpsychologischen Schulen gehört und von Carl Gustav Jung (1875-1961) begründet wurde.

Den Schwerpunkt innerhalb dieser Methode bildet die Arbeit an der Beziehung zum eigenen Unbewussten. Zusätzlich zu unserem bewussten Erleben, Handeln und Verhalten gibt es unbewusste Tendenzen in der Psyche, die unser Leben mitsteuern und unsere Handlungen bestimmen. Diese nach und nach bewusst zu machen ist ein Hauptaspekt der Analytischen Psychologie. Es werden bei dieser Methode erweiterte Möglichkeiten geschaffen, auf die Herausforderungen des Lebens zu reagieren und den individuellen Sinn im Leben zu entdecken. Die Zusammenhänge eigener wie zwischenmenschlicher Prozesse und Dynamiken zu verstehen, geht mit persönlicher Weiterentwicklung und Reifung einher und verhilft uns zu einem bewussteren Umgang mit uns selbst.